banner 11

Spezialisierung

Die Rechtsanwälte der Kanzlei setzten auf Spezialisierung und sichern hierdurch die Qualität in der Beratung für die gewerblichen und privaten Mandanten ab.

Referenzkanzlei im JUVE Handbuch

Die Kanzlei wird seit vielen Jahren als Referenzkanzlei im JUVE – Handbuch für deutsche Wirtschaftskanzleien als regional spezialisierte und empfohlene Kanzlei geführt.

Versicherungs-, Vertriebs- und Handelsrecht

Seit der Gründungsphase der Kanzlei besteht eine ausgewiesene Spezialisierung in den Bereichen des Versicherungs- Haftungs-, Vertriebs- und Handelsrechts. Der Namensgeber von sprenger-rechtsanwälte war in den Bereichen Corporate-Insurance als Anwalt in der renommierten internationalen Lawfirm Clifford Chance über Jahre für internationale Mandanten aktiv nachdem er zuvor im internationalen Haftpflichtbereich für die Allianz Versicherungs-AG weltweit Kunden der deutschen Industrie im In- und Ausland betreute. Seit 2005 ist Herr Rechtsanwalt Jens-D Sprenger, LL.M. Fachanwalt für Versicherungsrecht, führt den akademischen Titel des „Master of Insurance Law“ und ist seit dem Jahr 2006 Lehrbeauftrage an der Universität Münster für Internationale Versicherungsprogramme sowie regelmäßig Dozent auf Fachkonferenzen und Fortbildungsveranstaltungen.

In der Versicherungswirtschaft und der Industrie sind wir gleichermaßen geschätzte Partner bei Produktentwicklung, Vertragsgestaltung und der Steuerung von Versicherungsschäden.

Fokussierung auf „Medizinrecht“

In Zusamenwirken mit dem Haftungs-und Versicherungsrecht hat sich in der Kanzlei eine weitere Konzentration auf die Bereich "Medizinrecht“ etabliert. Ausführungen hierzu und zu den Themen Arzthaftungsrecht, Arzthaftungsprozesse, Zusammenschlüsse von medizinischen Leistungserbringern, stationäre Leistungen, im Bereich der Apotheken unter home und Neuigkeiten.

Fachanwaltschaft "Internationales Wirtschaftsrecht"

Gleiches gilt für die Qualifikation der noch recht jungen Fachanwaltschaft „Internationales Wirtschaftsrecht“. Die Kanzlei sprenger.rechtsanwälte ist seit Gründung immer wieder grenzüberschreitend in der Beratung und Vertretung von Unternehmen tätig, dies auch in englischer Sprache. Hierdurch qualifiziert sich die Kanzlei als eine von bisher wenigen regionalen Kanzleien in der internationalen Rechtsberatung als Wirtschafskanzlei zu Liefer- und Kaufverträgen, der Gestaltung von International anwendbaren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Absicherung von Ausfallrisiken bei der Lieferung in ferne Jurisdiktionen. In diesem Bereich wird die Qualifikation zur Fachanwaltschaft für Internationales Wirtschaftsrecht derzeit absolviert und bis Jahresende abgeschlossen.

Fachanwaltschaft "Familienrecht" – auch Unternehmensrecht!

Das Familienrecht stellt seit ca 12 Jahren einen Schwerpunkt der Kanzlei dar. sowohl außergerichtlich und im Wege der Mediation alsauch forensich. Das Familienrecht ist im Unternehmens- und Wirtschaftsrecht eine häufig unterschätze Disziplin, da den Eheverträgen der Gesellschafter insbesondere bei traditionellen Familienunternehmen eine für die Unternehmen bisweilen existenzielle Bedeutung zukommt.

Über die fachlich profunde Strukturierung und Ausgestaltung von Eheverträgen der Gesellschafter kann ein Unternehmen auch für den Fall von Ehescheidungen der Gesellschafter und er sich hieraus ableitenden monetären Risiken wesentliche und existenzgefährdende Risiken vorzeitig im Unternehmenserhaltungsinteresse steuern.

Unsere Spezialisten stehen Ihnen zur Verfügung  -
sprechen Sie uns an!